Private oder Public? DSGVO fordert eine regionale Cloud

Private oder Public? DSGVO fordert eine regionale Cloud

Die DSGVO hat ganz klare Vorgaben, wie mit persönlichen Daten umzugehen ist und zwingt Unternehmen zu einer restriktiven Cloud-Strategie. So verlangt die DSGVO, dass Unternehmensdaten innerhalb der EU oder sogar innerhalb des Landes bleiben müssen. Das birgt vor allem Konfliktpotential für Unternehmen, die klassiche Public Clouds nutzen. Hier haben die regionalen Cloud Anbieter ganz klar die Nase vorn.

Regionale Cloud-Anbieter können  lokale Clouds mit der gleichen Funktionalität wie die Public Cloud anbieten, nur DSGVO-kompatibel. Dank neuen Technologien sind regionale Cloud Anbieter den großen Public-Cloud-Anbietern um nichts hinterher, weder preislich noch technologisch  . 

Lesen Sie den kompletten Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere